Geh nicht zur See, mein Sohn,
da ist nichts los.
Da ist die Arbeit riesengroß,
da ist die Heuer viel zu klein,
da soll der Teufel Seemann sein!

altes Seemannslied

emssaga-Logo

Verein zur
 Förderung der historischen Emsschifffahrt e.V.

Verein zur Förderung der  emssaga-Logo  historischen Emsschifffahrt e.V.

Pressespiegel

Hier finden Sie diverses Presseecho - gegliedert nach den verschiedenen Aktionen des Emssaga e.V.

 

Presse-Artikel von Paul Laukötter, Presseoffizier:

Einbaumtaufe an der Bockholter Fähre

Foto: Johannes Kerstiens

Aus den gefällten Pappeln entlang der Emsauen in Rheine wurde aus einem Stamm von den Mitgliedern der Emssaga e.V. ein Einbaum hergestellt. Die Pappel mit einem Durchmesser von 80 cm wurde mit entsprechenden Werkzeugen von Hand ausgehöhlt und bearbeitet. Dies geschah in 100 Arbeitsstunden. Man versuchte so nach zu empfinden, wie in früheren Zeiten mit einfachen Mitteln fahrbare Boote auch für Flüsse hergestellt und genutzt werden konnten. Der Einbaum hat eine Länge von 5,40 mtr. Und ein Gewicht von ca. 450 kg. 3-4 Personen kann der Einbaum befördern.

Foto: Johannes Kerstiens

Die Taufe des Einbaums fand an der Bockholter Emsfähre statt. Dort befindet sich der Heimathafen der Emssaga Crew. Mitglieder der Emssaga e.V. lassen dort den Einbaum zu Wasser. Der Einbaum erweist sich als brauchbares und gut schwimmfähiges, wie auch manöverierbares Gefährt. Der Einbaum wird auch mit auf die Moseltour der Emssaga e.V. genommen und dort eingesetzt. Bericht über die Moseltour in Kürze.

zum Seitenanfang

zuletzt geändert am 18.05.2011

www.emssaga.de | Impressum | Site Map (alle Unterseiten) | druckfreundliche Darstellung

Quelle: www.emssaga.de > Pressespiegel (http://emssaga.de/pressespiegel/ 20.08.2017 19:24:58)