Ach, ich möchte einmal wieder
Als Matrose im Atlantik kreuzen,
Um mein Herz und meine Lieder
In die wilden Wetter auszuschneuzen.

Joachim Ringelnatz

emssaga-Logo

Verein zur
 Förderung der historischen Emsschifffahrt e.V.

Verein zur Förderung der  emssaga-Logo  historischen Emsschifffahrt e.V.

Pressespiegel

Hier finden Sie diverses Presseecho - gegliedert nach den verschiedenen Aktionen des Emssaga e.V.

 

Presse-Artikel von Paul Laukötter, Presseoffizier:

Einbaumtaufe an der Bockholter Fähre

Foto: Johannes Kerstiens

Im Vorstand der Emssaga e.V. (Verein zur Förderung der historischen Emsschifffahrt e.V.) fand nach 25 Jahren ein Wechsel statt. Der langjährige Kapitän des Vereins Herr Dr. Karlo Osthues und der Presseoffizier Franz-Josef Eilinghoff wurden während der diesjährigen Moselfloßtour mit einem Geschenk geehrt und offiziell verabschiedet. Ebenso wurden die Gründer des Vereins Mike Möllers, Egon Runge, Franz-Josef Eilinghoff und K.H. Köster mit einer Ehrung bedacht. Seit 1982 hat sich der Verein dem Nachbau historischer Schiffe gewidmet. Die Emssaga I war der Nachbau eines historischen Emsfloßes und startete 1983 zu einer Emstour von Greven bis Lingen. Es folgte 1993 der Bau der Emssaga II einer historischen Emspünte. Bisheriger Höhepunkt war der originalgetreue Nachbau eines Wikingerschiffes der Emssaga III. Dieses Schiff befuhr die Ems von Emsdetten bis Papenburg.

Alter und neuer Vorstand (vlnr): Dennis Schönweitz, Dr. Karlo Osthues, Franjo Eilinghoff, Johannes Kerstiens, Jörg Streiter, Claus Naarmann, Paul Laukötter. Fehlend: Thomas Fleischer, Jürgen Biermann, Klaus Käschner, Dr. Carlo Osthues. Foto: Jan Laukötter

Bei der Anlandung in den Emsstädten bis Papenburg gab es Volksfeste mit großer Beteiligung der Bevölkerung. Im Jahre 2004 bauten die Mitglieder des Vereins erneut ein Floß mit 18 mtr. Länge, einer Breite von 4,50 mtr. und 15 Tonnen schwer. Dieses Floß ist in den letzten Jahren vielfach zum Einsatz gekommen und hat Flüsse wie Unstrut und Saale, Ems und Weser und in diesem Jahr die Mosel befahren. Der Posten des Kapitäns ging von Dr. Karlo Osthues an Dennis Schönweitz über, der Posten des 1. Offiziers wechselte von Tom Fleischer an Jörg Streiter. Franjo Eilinghoff beendete seine Tätigkeit als Presseoffizier, diese Aufgabe hat Paul Laukötter übernommen.

zum Seitenanfang

zuletzt geändert am 18.05.2011

www.emssaga.de | Impressum | Site Map (alle Unterseiten) | druckfreundliche Darstellung

Quelle: www.emssaga.de > Pressespiegel (http://emssaga.de/pressespiegel/ 17.10.2017 20:43:09)